Dom-Shop

Wir sind nach 900 Jahren so modern, dass wir sogar einen "Shop" haben. Da Jesus, wie Sie sicher wissen, die Händler aus dem Tempel warf, existiert unser "Shop" allerdings nicht in Natur, sondern nur auf dieser Homepage. Die abgebildeten Waren/Bücher können Sie direkt beim Hersteller/Händler/Verlag kaufen. Natürlich können Sie uns auch anrufen, ein Fax schicken oder eine Mail senden (siehe Kontakte), wenn Sie die nachfolgenden Produkte kaufen wollen, deren Erlöse zum Teil immer auch dem Dom St. Marien zu gute kommen.


Der Dom St. Marien zu Wurzen - 900 Jahre Bau- und Kunstgeschichte der Kollegiatstiftskirche St. Marien zu Wurzen

Beiträge des Kolloquiums vom 17. Oktober 2014
Arbeitshefte des Landesamtes für Denkmalpflege Sachsen, 23
zu beziehen über: Mitteldeutscher Verlag
Erschienen: November 2015
 
2014 jährte sich zum 900. Mal die Weihe des Doms St. Marien zu Wurzen. Der besondere Reiz des Bauwerks liegt in seiner Vielschichtigkeit: Von der Romanik über die Gotik, Spätgotik und Neugotik bis hin zur Moderne haben hier alle Epochen ihre Spuren hinterlassen. Die Beiträge des Bandes resultieren aus einem Kolloquium vom Oktober 2014 aus Anlass des Domjubiläums. Sie thematisieren die Baugeschichte der Kirche ebenso wie die Geschichte des Domkapitels.


Dom St. Marien zu Wurzen

Dieses reich bebilderte Buch wurde von der Dom-Expertin Andrea Sander verfasst und enthält die Bau- und Kunstgeschichte des Domes St. Marien und beschreibt sehr anschaulich auch die Innenausstattung des Domes. Das Buch kostet 12,00 Euro und ist im Sax-Verlag erschienen und kann über den Buchhandel oder direkt über den Verlag (Sax-Verlag Markkleeberg) bezogen werden.


Broschüre über Dom und Schloss

Die Broschüre "Der Dom und das Schloss zu Wurzen" behandelt die Bau-, Besitz- und Funktionsgeschichte dieser beiden nebeneinanderliegenden Bauten, die eine ganze Region geprägt haben und noch prägen. Die Broschüre wurde 2011 von der Verlags-, Werbe- und Philaservice GmbH Robert Schmidt in Zusammenarbeit mit dem Domkapitel (Sup. i.R. Horst Schulze) herausgegeben. Der Preis beträgt 4,00 Euro.